LEGADO - ALTES HANDWERK, MODERNES DESIGN

legado

ALTES HANDWERK, MODERNES DESIGN

Legado

Uralte mexikanische Handwerkskunst, die von Generation zu Generation weitergegeben wird. Das Accessoire-Label Legado hat es sich zur Aufgabe gemacht, dieses textile Handwerk zu fördern und somit einen Teil der Identität der indigenen Gemeinden in Mexiko zu bewahren. Das Ergebnis: wunderschöne handgefertigte Espadrilles und Gürtel.

 Zero Waste Female Empowerment - The Wearness the wearness fair Handcrafted 

Read More

Die Gründerin von Legado ist Charlotte. Sie begann ihre Karriere in der Kosmetikindustrie im Marketing und arbeitete dann als Einkäuferin in der Luxusindustrie. Im Jahr 2005 zog sie für einen Job nach Mexiko, wo sie für 10 Jahre blieb.
Sie liebte es, ihre Zeit mit dem Besuch von Volkskunstausstellungen, Museen und Märkten zu verbringen. Während sie durch das Land reiste, traf sie auf wunderbare Kunsthandwerker, die noch traditionelle Handwerke ausübten.
Ihre beruflichen Erfahrungen, darunter mehrere Jahre bei Hermès, hatten ihr Interesse an der Handwerkskunst geweckt. In einer Welt, in der Schnelligkeit alles ist, träumte Charlotte davon, den Wert des von Generation zu Generation weitergegebenen Kunsthandwerks zu fördern.
Zurück in Frankreich gründete sie 2019 ihr Label Legado.

 Legado

Charlotte Duthoit, die Gründerin von Legado

Traditionelles mexikanisches Kunsthandwerk zu fördern und durch zeitgemäßes Design einen frischen Look geben, das war das Ziel. Die Keypieces der Kollektion sind Espadrilles aus farbigen Bändern. Legado bietet auch handgewebte Gürtel an. Boho-Chic-Accessoires voller Bedeutung und Geschichte.
Gewebt wird meist von Frauen mit dem "telar de cintura", einem Rückenriemenwebstuhl, der aus vorspanischer Zeit stammt. Diese Technik wird hauptsächlich zur Herstellung der eigenen Garderobe verwendet. Sie sind ein integraler Bestandteil ihrer Identität. Durch ihre Kleidung kann jede Gemeinschaft erkennen, wer zu wem gehört! Die Ikonographie dieser Webarbeiten ist seit Hunderten von Jahren unverändert geblieben. Sie betrachten die Natur als eine Quelle des Lebens und verehren sie als solche. So finden sich alltägliche Tiere wie Fische, Enten, Eulen und Skorpione auf den Textilien wieder.
Charlotte arbeitet mit der Familie Mendoza zusammen. Sie sind als "Meister" dieses Handwerks anerkannt. Ihre Arbeiten werden regelmäßig in Museen in der mexikanischen Hauptstadt ausgestellt. Die Familie organisiert die Arbeit mit Gemeindemitgliedern und Freunden. Durch diese Zusammenarbeit ermöglicht Legado es ihnen, in Würde von ihrem Know-how zu leben, die Tradition des Webens aufrechtzuerhalten und weiterhin mit ihren Familien in ihrem Dorf zu wohnen.

 Legado

Legado

Kunsthandwerkerinnen der indigenen Gemeinden in Oaxaca, Mexiko

Legado arbeitet mit den besten Webkünstlern Mexikos zusammen, aber auch mit einer der besten Espadrille-Werkstätten Spaniens. Die Espadrille, die ebenfalls eine jahrhundertealte Geschichte hat, wird komplett von Hand gefertigt. Nachdem die Sohle aus Jute gefertigt wurde, nähen die spanischen Handwerker akribisch den Stoff an, den die mexikanischen Handwerker einige Wochen zuvor hergestellt haben.

 Legado Espandrilles

In der Manufaktur in Spanien bei der Produktion der Espandrilles

Legado ist sozial engagiert. Alle Kollektionen werden mit einem ethischen und verantwortungsvollen Ansatz entworfen. Sie arbeiten direkt mit den Kunsthandwerkern der indigenen Gemeinden in Oaxaca, Mexiko, zusammen, die selbst den Preis festlegen. Die meist weiblichen Kunsthandwerkerinnen sind oft Mütter, Köchinnen, Bäckerinnen oder haben neben ihrer handwerklichen Arbeit noch andere Tätigkeiten. Alle dürfen von zu Hause aus in ihrem eigenen Tempo arbeiten.
Ziel ist es, das Geschäft langfristig profitabel zu machen und so die Arbeitsplätze der lokalen Handwerker zu sichern und das Handwerk zu erhalten.

Legado Espandrilles

ENTDECKEN SIE UNSERE AUSWAHL AN PRODUKTEN VON LEGADO - ALTES HANDWERK, MODERNES DESIGN