osnowa

NACHHALTIGES CAPSULE KLEIDER-SET

Osnowa

Das junge polnische Label Osnowa steht für moderne ethische und verantwortungsvolle Mode. Der Fokus liegt auf hochwertigen Materialien, präziser Schneiderei und erfahrenen Handwerkern. Der Respekt vor dem Planeten hat absolute Priorität. Einflüsse auf die Umwelt werden minimiert und wo immer möglich vermieden.

Recycled Logo the wearness fair made in Europe handcrafted Eco-Friendly Organic

 

Read More

 

Osnowa wurde von den Freundinnen Paulina Wardak und Paulina Soltyk gegründet. Sie teilen die Liebe zur Mode. Eine von ihnen hat einen familiären Hintergrund durch das Schneidereiatelier ihres Vaters, die andere hat eine Leidenschaft für Kunst und schöne Dinge. Beide haben bereits Erfahrungen im Marketing und Projektmanagement in großen Unternehmen gesammelt.
Von den gemeinsamen Werten geleitet, hatten sie den Wunsch, eine eigene Kollektion zu entwickeln.  

osnowa

Paulina Wardak und Paulina Soltyk, die Gründerinnen von Osnowa

Die Grundidee hinter Osnowa: eine Kollektion, die wie ein gut durchdachter und komplett ethischer Kleiderschrank funktioniert. Alles lokal produziert in zeitlosen Styles. Alles passt zusammen wie ein Puzzlespiel. Die beiden Freundinnen verwenden gerne den Begriff "Capsule Clotheset". Klassische und praktische Basics, die für eine Vielzahl von Outfits funktionieren und deren Qualität über Jahre hinweg hält. Dank eines breiten Größenspektrums (XS-XL) finden Frauen mit den unterschiedlichsten Figuren, was sie suchen.

 Osnowa

Die "Capsule Clotheset": Alles passt zusammen wie ein Puzzlespiel.

Von Anfang an war es Paulina und Paulina wichtig, dass Osnowa auf den Werten aufgebaut ist, die ihnen selbst wichtig sind.
Alle Materialien werden sorgfältig ausgewählt und darauf geachtet, dass sie gut für den Planeten und für die Haut sind. Dafür werden die Stoffe in der ganzen Welt gesucht. Osnowa möchte nicht nur schöne Kleidung herstellen, sondern auch auf innovative Art und Weise. Um dies zu erreichen, arbeiten sie mit zuverlässigen Herstellern aus Italien, Portugal, Spanien, der Türkei und Japan zusammen. Die Materialien müssen zertifiziert, biologisch abbaubar oder recycelbar sein. Der Produktionsprozess der Materialien muss modern sein und den Einsatz von Ressourcen wie Energie und Wasser minimieren.

Osnowa

osnowa

Alle Materialien müssen zertifiziert, biologisch abbaubar oder recycelbar sein.: GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle (oben); Newlife - Polyester aus 100% aus dem Meer gefischten Flaschen.

Und auch auf die Details kommt es an. Die Knöpfe sind aus natürlichen Materialien wie Walnussholz und Perlmutt, die Knöpfe der Jeans aus nickelfreiem Metall. Die Etiketten sind aus recyceltem Polyester und Baumwolle. Die Verpackungen sind aus recyceltem Karton.
Alle Lieferanten werden akribisch geprüft. Ebenso die Zertifikate und Dokumente, die die Herkunft der Materialien offiziell bestätigen. Transparenz ist der Schlüssel.

osnowa

Bei der Produktion in der Schneiderei in Polen

Alles wird in Polen hergestellt. Osnowa profitiert von der langjährigen Erfahrung und Tradition von vier polnischen Nähbetrieben, darunter die Familienschneiderei in Wroclaw.
Der Name jeder Näherin findet sich auf dem Etikett neben dem Kleidungsstück, das sie genäht hat. Sowohl die Näherinnen als auch alle anderen Beteiligten werden fair bezahlt.
Osnowa garantiert höchste Qualität und zeitlose Styles, die Sie über Jahre hinweg lieben werden. Durch die Verwendung wertvoller, umweltfreundlicher Materialien tragen Sie zu Ihrem persönlichen Wohlbefinden und dem unseres Planeten bei.

 

Deutsch