UMWELTFREUNDLICH ÜBERNACHTEN - MAYA BOUTIQUE HOTEL & SPA
  • UMWELTFREUNDLICH ÜBERNACHTEN - MAYA BOUTIQUE HOTEL & SPA

    Bild 1

    Auch bei der Wahl ihrer Unterkunft achten immer mehr Menschen darauf, welche nachhaltigen Kriterien die Häuser erfüllen, in den sie ihren Urlaub verbringen. Auf Umweltverträglichkeit und soziales Engagement wird immer größerer Wert gelegt, vor allem auch darauf, wie schonend Hotels die Ressourcen der Natur verwenden. Wir stellen Ihnen acht außergewöhnliche Hotels vor, die aus recycelten oder natürlichen Materialien gebaut wurden – von Ägypten bis im Wallis. Unser Favorit der Woche: 

    MAYA BOUTIQUE HOTEL & SPA, VALAIS

    Zurück zur Natur: Das Schweizer Maya Boutique Hotel am Eingang des Val d’Hérens, einem Alpental im Wallis, liegt nicht nur herrlich idyllisch. Es ist auch eine echte Sensation: das erste Hotel in Europa, das aus Strohballen gebaut wurde. Etwa 55 Tonnen Stroh und 95 Tonnen Holz, Lehm, Stein und Kalkbenötigten die Besitzer Louis und Lisa Papadopoulus für ihr Hotel. Die Energie, die für den Betrieb des Hauses gebraucht wird, wird mit Hilfe von Solarröhren und der Restwärme eines Holzofens erzeugt. 

    Das Maya Boutique Hotel ist der perfekte Ort für ein romantisches Wochenende. Die acht Zimmer sind urgemütlich eingerichtet, jedes hat einen eigenen Balkon, das Wasser für die Dusche kommt direkt aus der Quelle. Gut zu wissen: Das hauseigene Restaurant ist nur freitags und samstags geöffnet, gekocht wird mit heimischen Produkten, die gemütlichen Tische und Stühle des Restaurants bestehen aus alten Weinfässern. Apropos Fass: auch die skandinavische Sauna im Garten hat die Form eines Fasses. Und ein riesiges Panorama-Fenster, durch das man die beeindruckenden Gipfel des Wallis bewundert. (DZ ab ca. 155 Euro, www.maya-boutique-hotel.ch)

    Bild 2 Bild 3

  • Comments on this post (0 comments)

  • Leave a comment