WARUM ICH MACHE, WAS ICH MACHE - TANJA HELLMUTH
  • WARUM ICH MACHE, WAS ICH MACHE - TANJA HELLMUTH

    Tanja Hellmuth

     

    Wir sprechen mit der Designerin Tanja Hellmuth über ihre Interieur Kollektion.

    KANNST DU DICH BITTE KURZ VORSTELLEN?
    Ich bin Tanja Hellmuth, Gründerin und Inhaberin der hellmuth.TANJA HELLMUTH STUDIOS einem Labor für Design und Kreativität. Neben der Arbeit in meinem eigenen künstleri-schen Atelier entwickle ich hier unsere Ethical Ready–to-Wear Luxury Fashion Line und das seit kurzem ein neues nachhaltiges Interior Concept entwickelt.

    WARUM MACHST DU, WAS DU MACHST?
    Aus meiner Leidenschaft für schöne Dinge heraus. Vor allem habe ich eine große Affinität zu texti-len Materialien. Daher liegt Fashion auf der Hand, seit kurzem aber auch die Kreation von Textil-produkten für den Home Bereich.
    Eine zusätzliche Motivation ist meine Überzeugung, dass wir alle gemeinsam mit und durch schö-ne, nachhaltige Produkte etwas Positives erreichen können.
     

     Hellmuth

    SEIT WANN BESCHÄFTIGST DU DICH MIT DEM THEMA NACHHALTIGKEIT?  Seit vielen, vielen Jahren... aber vor allem mit der Frage, wie wir Nachhaltigkeit mit einer moder-nen, zeitgemäßen Optik verbinden können.

    GAB ES DAFÜR EINEN AUSLÖSER?
    Mein Schlüsselerlebnis vor vielen Jahren waren die ersten Horrorberichte über die Missstände in der Modebranche.
    Seitdem habe ich ein starkes Bedürfnis zu wissen, wo ein Produkt herkommt, unter welchen Be-dingungen es entstanden ist und woraus es besteht.
     

     Hellmuth

    WAS HAT SICH SEITDEM IN DEINEM LIFESTYLE VERÄNDERT?
    Ich konsumiere viel bewusster, manchmal ziehe ich es vor, auf etwas zu verzichten, um mir ande-rerseits etwas Gutes und Nachhaltiges zu gönnen, von dem ich weiß, wo es herkommt, wie es produziert wurde und an dem ich lange Freude haben werde. Das gilt sowohl für Lebensmittel als auch für die Inneneinrichtung - und natürlich noch mehr für Mode und Accessoires. Ansonsten versuche ich, möglichst "ohne Plastik" zu leben und alle Möglichkeiten im Energiesektor auszu-schöpfen.

    GLAUBST DU, DASS DU ANDERE MENSCHEN DAVON ÜBERZEUGEN KANNST, NACHHALTIGER ZU KAUFEN UND ZU LEBEN? ?
    Ich bin der festen Überzeugung, dass wir viele und vor allem mehr Menschen motivieren können, nachhaltiger zu leben - letztlich MÜSSEN wir! - Inzwischen gibt es so viele wunderbare, moderne und schöne Konzepte, die bei ihrer Umsetzung großen Wert auf Nachhaltigkeit legen.

     

    Hellmuth

    WIE KAM ES ZU DER IDEE NEBEN EINER MODE-KOLLEKTION EINE HOME-KOLLEKTION ZU LAUNCHEN?
    Eigentlich war diese Idee schon seit langem in mir verborgen. Aber manchmal braucht sie einen kleinen Schubs von außen... und die Abschottung hat uns alle dazu gebracht, mehr Zeit in den eigenen vier Wänden zu verbringen, als wir sicherlich geplant hatten.
    Warum also sollten wir unserem Zuhause nicht ein paar schöne Kissen, einen neuen Lampen-schirm oder eine neue Tischdecke schenken und trotzdem bewusst konsumieren!
    In dieser besonderen Zeit habe ich diese in mir "schlummernde Idee" aufgegriffen, um unseren "Stoffresten" eine neue Funktion ganz im „zero waste“-Gedanken zu geben. Darüber hinaus ha-ben wir eigene Entwürfe auf neuen Materialien mit unseren nachhaltig arbeitenden Lieferanten und Produzenten neu inszeniert.

    ENTDECKEN SIE DIE INTERIOR COLLECTION hellmuth.TANJA HELLMUTH STUDIOS HIER

  • Comments on this post (0 comments)

  • Leave a comment