TERHI PÖLKKI - UNIQUE. SUSTAINABLE. TIMELESS. SHOES.

terhi-polkki

UNIQUE. SUSTAINABLE. TIMELESS. SHOES.

 TERHI PÖLKKI

Nachhaltigkeit durch Langlebigkeit. Die finnische Schuhmarke Terhi Pölkki fertigt hochwertige Schuhe in zeitlosem Design aus pflanzlich gegerbtem Leder. Qualität trifft auf Design, Funktion und Komfort - handgefertigt in Portugal. 

 
Made in Europe Eco-Friendly Fair Handcrafted Recycled Organic
 

 

Read More

 

Terhi Pölkki ist eine finnische Schuhdesignerin. Sie gründete ihr gleichnamiges Label im Jahr 2011, aber ihre persönliche Geschichte begann schon Jahre zuvor. Terhi wurde in einer kleinen Stadt in Finnland geboren und wuchs dort auf. Ihr Traum war es, Modedesignerin zu werden, aber schon in ihrer Schulzeit wurde bei einem Job in einem Schuhgeschäft ihre Faszination für Schuhe geweckt.

"Schuhe sind etwas zwischen Mode und Produktdesign. Ich kann gleichzeitig kreativ und praktisch sein, und das passt gut zu mir", erklärt Terhi.

Sie absolvierte einen BA in Footwear Design in Finnland und zog dann nach London. Im Jahr 2008 machte sie ihren Abschluss als Master of Arts in Fashion Footwear am London College of Fashion. Danach arbeitete sie mehrere Jahre lang für verschiedene Premium-Schuhmarken in Großbritannien.

 TERHI PÖLKKI

Terhi Pölkki, die Gründerin des gleichnamigen Labels

Der Wunsch nach einem eigenen Label entstand während ihrer Zeit in London. Nachdem sie Schuhfabriken auf der ganzen Welt besucht hatte, wurde ihr klar, dass ihr eigenes Label auf ökologischen Werten beruhen sollte. Sie wollte die Dinge anders machen und Mensch und Natur respektieren.
Zurück in Helsinki, gründete sie Terhi Pölkki. Ihre persönlichen Wurzeln haben immer noch einen großen Einfluss auf die Designs. Sie verbringt gerne Zeit im Freien, dort findet sie ihre Inspiration. Die finnische Natur mit all ihren Farben spielt die Hauptrolle in ihren Kollektionen. Die Schuhe sind als Alltagsschuhe gedacht, zum Tragen gemacht - schön und praktisch zugleich. Minimalistischer Luxus mit einem Hauch von Edge.
Besonders wichtig: Alle Schuhe sollen lange halten - durch klassisches, zeitloses Design und hochwertige Materialien. Dies ist Teil des Nachhaltigkeitskonzepts. Leder ist ein langlebiges, atmungsaktives und hochwertiges Material. Bei richtiger Pflege ist es besonders haltbar und entlastet so die Umwelt zusätzlich. Das bei Terhi Pölkki verwendete Rindsleder ist ein Nebenprodukt der Fleischindustrie und ist pflanzlich gegerbt, chrom- und hartmetallfrei. Darüber hinaus wird viel Holz, recycelter Filz, Merinowolle, Naturkautschuk, Bio-Baumwolle und recycelte Sohlen verwendet.

Terhi Pölkki

 

Terhi Pölkki

Bei der Manufaktur von Terri Pölkki Schuhen in der familiengeführten Fabrik in Portugal

Alle Lederschuhe werden in einer kleinen familiengeführten Fabrik in Portugal unter Einhaltung der EU-Gesetzgebung hergestellt. Auch die Materialien kommen aus Europa, die meisten davon aus Portugal. Die Bio-Baumwolle kommt aus Italien, das wasserfeste Wildleder aus Deutschland. Terhi kennt alle Menschen, die ihre Schuhe herstellen, persönlich. Sie besucht die familieneigene Fabrik mit 12 Mitarbeitern regelmäßig, um sich von den besten Materialien, Passformen und Arbeitsbedingungen zu überzeugen.
Bei Terhi Pölkki gibt es viele klassische Modelle, die Jahr für Jahr in den Kollektionen bleiben. Anstatt ständig neue Schuhe zu entwerfen und zu produzieren, erfindet Terhi lieber die alten Modelle neu und verbessert sie kontinuierlich. Lang lebe der perfekte Schuh.

Deutsch